Der „Rahnenhof“ und die Corona-Pandemie

Liebe Gäste,

liebe Freundinnen und Freunde des Rahnenhofes,
es ist soweit: wir können am 13. zumindest die Gaststätte wieder für Euch öffnen.
Das war die gute Nachricht.

Allerdings müssen wir uns zwingend an bestimmte Auflagen aus der 7. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz halten. Wer diese in Gänze nachlesen möchte: https://corona.rlp.de/fileadmin/rlp-stk/pdf-Dateien/Corona/7._CoBeLVO.pdf

In Kurzfassung möchten wir Euch daher dringend um Folgendes bitten:

  1. Falls Ihr uns besuchen möchtet, bitten wir Euch um eine Tischreservierung. Am Besten unter der 06356/96250-0 anrufen oder eine Mail schreiben an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

    Es ist aber nach wie vor möglich, spontan bei uns vorbeizuschauen. Wir sind aber gezwungen, das Angebot an Sitzplätzen sowohl im Innen- wie auch im Außenbereich deutlich zu reduzieren. Dadurch kann es ohne Vorreservierung passieren, dass wir Euch keine Plätze mehr anbieten können und Euch dann bitten müssten, zu einem späteren Zeitpunkt wiederzukommen.

  2. Bitte beachtet auch, dass wir in „Corona“-Zeiten unsere Küche nur von 11.00 bis 18.00 Uhr geöffnet haben; Tagesgäste müssen bitte bis um 19.00 Uhr das Gelände vom Rahnenhof verlassen.

  3. Ihr seid verpflichtet, sowohl im Innen- und auch im Außenbereich des Rahnenhofes Eure Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Das Tragen der „Maske“ ist nur an Eurem Tisch entbehrlich.

  4. Wir müssen zwingend Eure Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) aufnehmen. Erst wenn uns diese vorliegen, dürft Ihr im Innen- oder Außenbereich Platz nehmen

  5. Es gibt damit auch keine freie Platzwahl mehr; Ihr bekommt von uns Sitzplätze zugewiesen.

  6. An einem Tisch dürfen maximal 6 Menschen (über 12 Jahre) aus zwei Haushalten sitzen. Und wegen der immer noch gültigen Kontaktbeschränkungen gibt es auch hier ein paar Spielregeln zu beachten über die wir Euch vor Ort ebenfalls gerne informieren.

  7. Wir mussten den kompletten Bestellprozess im Rahnenhof umstellen. Wir erklären Euch dann vor Ort, wie das Ganze abläuft. Eines ist allerdings schon jetzt sicher: Ihr müsst Euch auf längere Wartezeiten einstellen. Dafür bitten wir um Verständnis.

  8. Beachtet bitte unbedingt alle Aushänge im Rahnenhof. Es gibt noch weitere Beschränkungen und Auflagen, auf die sowohl Ihr als auch wir zu achten haben.

  9. Der Rahnenhof hat am 18.05. auch wieder einen Übernachtungsbetrieb aufgenommen. Aber auch hier gelten strenge Hygiene- und Abstandsregelungen. Grundsätzlich dürfen die Zimmer nur mit Personen aus maximal 2 Haushalten belegt werden; Buffetverpflegung ist nicht zulässig.

  10. Aufgrund der notwendigen Reduzierung der Sitzplätze im Innen- und Außenbereich und der geltenden Abstandsregelungen bitten wir Gruppen, die evtl. einen separaten Aufenthalts- oder Seminarraum im Vorfeld bei uns gebucht haben, sich dringend mit uns in Verbindung zu setzen. Wir müssen dann gemeinsam besprechen, was unter den gegebenen Rahmenbedingungen noch funktioniert oder ob wir umplanen müssen.

Haltete Abstand und bleibt gesund.

Herzlich willkommen auf unserer Homepage
Inmitten des größten zusammenhängenden Waldgebietes Deutschlands, dem Naturpark und UNESCO-Biosphärenreservat Pfälzerwald, liegt das Naturfreundehaus Rahnenhof.

Wir sind die perfekte Unterkunft für Menschen,

  • die ihren nächsten Urlaub mit und ohne Kindern entspannt und erholsam oder aber spannend und abwechslungsreich gestalten wollen,
  • die auf der Suche nach einer Einrichtung für ihr nächstes Seminar oder ihre nächste Tagung sind und sich darauf verlassen wollen, dass sie sich nur auf die zu vermittelnden Inhalte zu konzentrieren und nicht um organisatorische Detailfragen zu kümmern haben,
  • die mit ihrer Klasse den nächsten Schullandheimaufenthalt in einer Umgebung planen, wo Kinder noch Kinder sein dürfen und keinesfalls Langeweile aufkommt,
  • die einen Platz für ihr nächstes Zeltlager suchen, wo es Raum für ungestörte Lagerfeuerromantik gibt,
  • denen es wichtig ist, dass niemand sie schief ansieht, weil sie ein körperliches oder geistiges Handicap haben,
  • auf der Suche nach einem Platz für die nächste kleinere oder größere Familienfeier mit leckerem Essen und herzlicher Atmosphäre.

    Darüber hinaus freuen wir uns aber natürlich auch auf Besucher, die die herrliche Umgebung des Rahnenhofes nur tagsüber genießen und sich dabei von unserer Küche mit Gerichten aus der Region verwöhnen lassen möchten.

Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung